Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung mit Verbundstudium (B.Sc.)

Das erwartet dich: 

Dir ist ein Hochschulstudium alleine zu theoretisch? Du bist begeistert, Anforderungen aus unserem Business digital umzusetzen? Du möchtest Berufserfahrung sammeln und gleichzeitig studieren? Dann ist unser duales Ausbildungsangebot genau das Richtige für dich! 

Die Kombination aus Ausbildung und Hochschulstudium ist der ideale Karrierestart für (Fach-) Abiturienten. Zusätzlich zu einer fundierten Berufsausbildung zum / zur Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung (IHK) erwirbst du parallel dazu den staatlich und international anerkannten akademischen Titel „Bachelor of Science". 

Schlüter-Systems setzt wie alle modernen und innovativen Unternehmen auf die Digitalisierung: Alle klassischen betriebswirtschaftlichen Prozesse werden softwaretechnisch unterstützt. Neue Anwendungsgebiete wie CRM-, APP- und Web-Technologien, die besonders im Marketing und im Vertrieb eingesetzt werden, machen die Arbeit in der IT anspruchsvoll und spannend. 

Als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung konzipierst und entwickelst du speziell an den Bedarf der Mitarbeiter angepasste Software. Während des dualen Verbundstudiums lernst du die Praxis der Softwareentwicklung in einem internationalen Team schrittweise kennen. Schon während der Ausbildung wirst du die Funktionen von verschiedenen Systemen mit Hilfe von unterschiedlichen Technologien, wie z.B. Java, JavaScript, SQL, und HTML erweitern. Die Zusammenarbeit in globalen Projektteams sowie die Unterstützung und Beratung von Mitarbeitern gehören zu deinen täglichen Aufgaben. 

Den Ausbildungsabschluss zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung erreichst du mit Ablegen der IHK-Prüfung nach drei Ausbildungsjahren. Den Studienabschluss bildet die praxisorientierte Bachelorarbeit, die im Unternehmen ausgearbeitet wird. 

Das erwarten wir: 

Du suchst eine fundierte Ausbildung in einem dynamisch wachsenden, international tätigen Unternehmen und 

  • besitzt zum Eintrittszeitpunkt Abitur oder Fachhochschulreife;
  • verfügst über ein ausgeprägtes logisches Denkvermögen;
  • bist flexibel und bereit, permanent Neues zu lernen;
  • möchtest eigene Ideen umsetzen;
  • verfügst über hohe Motivation und zuverlässige Arbeitsweise;
  • kannst gute Noten in den Hauptfächern nachweisen;
  • weist gute Englischkenntnisse auf;
  • bist an einer längerfristigen beruflichen Perspektive in einem erfolgreichen Team interessiert.

Das bieten wir:

  • Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung
  • Vielfältiges Aufgabengebiet
  • Individuelle Schulungen
  • Übernahmeoption

Dauer: 4 1/2 Jahre (9 Semester), beinhaltet die Ausbildung Fachinformatiker, Fachrichtung Anwendungsentwickung in einem ausbildungsintegriertem Studium

Bewirb dich hier

Dein Ausbilder

Rüdiger Kasten

Ausbilder für IT-Fachinformatiker Systemintegration und
IT-Fachinformatiker Anwendungsentwicklung mit Verbundstudium (B. Sc.)

zum Interview